Maus im Tierversuch mit Spritze.

Zur Botox-Aktionswoche vom 25.-30. Juni fordern wir ein Ende der grausamen Botox-Versuche für Nestlé. Das Unternehmen bezieht seine Botox-Produkte vom Hersteller Ipsen und ist damit mitverantwortlich für das Leid hunderttausender Mäuse pro Jahr.

Rinder erleiden beim Export in Drittländer extreme Qualen. © Animals International/Deutscher Tierschutzbund e.V.

Wir nehmen am öffentlichen Fachgespräch des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft des Deutschen Bundestages teil und fordern dort ein Ende der Lebendtiertransporte in Drittstatten. 

Tierschutzpreis. Copyright: Mars

Auch in diesem Jahr verleihen wir wieder den Deutschen Tierschutzpreis. Kennen Sie einen Menschen, der sich mit Herzblut und nachhaltig für Tiere einsetzt? Dann schlagen Sie ihn noch bis Ende Juni vor!

Zwei Straßenhunde mit Fußball.

In den Austragungsorten wurden offenbar bereits viele Straßenhunde eingefangen und in städtischen Tierheimen untergebracht. Tierschützer vor Ort befürchten, dass die Tiere nach der WM getötet werden.

Hund liegt im Sand am Strand.

Die Sommerferien starten und viele Tierhalter vstehen or der Frage, wer das Tier im Urlaub betreuen kann. Wir geben Tipps zur Urlaubszeit und helfen gemeinsam mit unseren Mitgliedsvereinen mit der Aktion „Nimmst du mein Tier, nehm’ ich dein Tier“.

Die TiBu-Preisträger mit der Jury des Deutschen Tierschutzbundes und Moderator Attila Weidemann (v. l. nach r.): Renate Seidel (Vizepräsidentin Deutscher Tierschutzbund), Thomas Schröder (Präsident Deutscher Tierschutzbund), die Preisträger Nadine Briechle, Dr. Gabriele Fuchs und Dr. Tanja Busse, Dr. Brigitte Rusche (Vizepräsidentin Deutscher Tierschutzbund), Moderator Attila Weidemann.

Der Deutsche Tierschutzbund hat am 12. Juni zum dritten Mal drei Preisträger mit dem TiBu ausgezeichnet. Der Preis ehrt Menschen oder Institutionen, die mit ihrem Wirken den Wertewandel in unserer Gesellschaft – zu einem Mehr an Tierschutz – voranbringen. 

Hund steht alleine auf einem Platz. Copyright: Fotolia DmyTo

FINDEFIX hilft, Ihr Tier wiederzufinden, wenn es entlaufen ist. Bitte unterstützen Sie unseren kostenlosen Service mit Ihrer Spende!

Ein Fuchsponywallach auf einer Weide

Ein Fuchsponywallach, eine Traberstute und eine Friesenmixstute, die vom Veterinäramt aus schlechter Haltung beschlagnahmt wurden, suchen dringend ein neues liebevolles Zuhause. 

Kochbuch Tierschutz genießen vor einem Regen aus Gemüse

Die Fastenzeit ist doch ein guter Anlass, Fleisch, Eier- und Milchprodukte einmal testweise durch pflanzliche Alternativen zu ersetzen. Tipps und Rezepte gibt es hier. Probieren Sie es aus!