Tierheime in Zeiten von Corona

Die Befürchtung, dass durch die Corona-Krise noch mehr Tiere in den Tierheimen abgegeben werden als diese sowieso schon beherbergen, ist zum Glück nicht eingetreten. Mittlerweile können auch wieder Tiere vermittelt werden. Jedoch fallen noch immer wichtige Spendeneinnahmen weg, da geplante Vereinsfeste oder Tage der offenen Tür nicht durchführt werden können. So fehlt ihnen die Möglichkeit mit den Veranstaltungen die Spenden einzusammeln, auf die sie so dringend angewiesen sind.

Seit Beginn der Corona-Krise erreichen uns vermehrt Anfragen von unseren Mitgliedsvereinen und Tierheimen, die um ihre Existenz bangen. Wir werden natürlich alles in unserer Macht stehende tun, um sie auch weiterhin in dieser Notlage bestmöglich zu unterstützen. Doch auch wir sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Bitte helfen Sie uns dabei mit Ihrer Spende, damit wir den Tierheimen weiterhin zur Seite stehen können. Gemeinsam für die Tiere!

FundraisingBox Logo