So lässt sich „Tierschutz genießen“

Tierschutzbund veröffentlicht Neuauflage von Kochbuch und Backbuch

Tierschutzbund veröffentlicht Neuauflage von Kochbuch und Backbuch

Nach dem großen Erfolg von „Tierschutz genießen“, dem Kochbuch des Deutschen Tierschutzbundes, und seinem süßen Pendant „Tierschutz genießen – Das Backbuch“ erscheinen beide Bücher dieses Jahr in einer neuen Auflage. Es handelt sich bereits um die vierte Auflage des Kochbuchs und die zweite Auflage des Backbuchs. Mit 150 Rezepten von prominenten Köchen zeigen die Bücher, wie lecker und einfach es ist, ohne tierische Produkte zu kochen, zu backen und zu genießen. Zum Preis von je 24,95 Euro sind sie im Buchhandel vor Ort und online erhältlich. Mit dem Erwerb unterstützen Käufer die Tierschutzarbeit des Verbandes.

„Mit jeder Entscheidung im Supermarkt und in der Küche können wir uns für die unzähligen Rinder, Schweine, Hühner und all die anderen Tiere, die für unseren Konsum leiden, starkmachen. Eine pflanzliche Lebens- und Ernährungsweise ist der direkte Weg zu mehr Tierschutz im Alltag – und sie ist heutzutage nicht nur verblüffend einfach, sondern macht auch jede Menge Spaß!“, sagt Verena Jungbluth, Leitung Veganismus beim Deutschen Tierschutzbund.

Infos zu Tieren, der veganen Lebensweise und DIY-Ideen

Ob schnelle Gerichte für zwischendurch oder aufwendige Rezepte für besondere Anlässe – die Bücher haben von der Sellerie-Apfel-Cremesuppe über Kohlrabifilets und Kartoffel-Kürbis-Gulasch bis hin zur veganen Variante der Schwarzwälder Kirschtorte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ganz im Sinne des Tierschutzgedankens werden die Rezepte von Informationen rund um die vegane Lebensweise und die davon profitierenden Tiere begleitet. „Hinter tierischen Produkten stecken liebenswerte Lebewesen, die Gefühle, Bedürfnisse und Persönlichkeiten haben. Die meisten Menschen gehen mit ihren Heimtieren enge Bindungen ein. Es wird Zeit, auch die Tiere in der Landwirtschaft besser kennenzulernen und ins Herz zu schließen“, so Jungbluth. Das Backbuch wartet zusätzlich mit kreativen Tipps zum Selbermachen für mehr Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in der Küche und mehr Freude am Backen auf. Die Erlöse der Bücher fließen in Tierschutzprojekte des Deutschen Tierschutzbundes. So leistet jeder Tierfreund, der eines der Bücher erwirbt, einen doppelten Beitrag zum Schutz landwirtschaftlich genutzter Tiere.

 

„Tierschutz genießen“: 224 Seiten, NeunZehn Verlag, Berlin, 4. Auflage 2022, ISBN: 9783947188079, 24,95 Euro

„Tierschutz genießen – Das Backbuch“, 224 Seiten, NeunZehn Verlag, Berlin, 2. Auflage 2022, ISBN: 9783948638146, 24,95 Euro