Pferde suchen ein neues Zuhause

Die Vermittlung von Pferden stellt unsere Tierschutzvereine immer wieder vor große Probleme. Die Möglichkeiten ein abgegebenes oder beschlagnahmtes Pferd wieder an verantwortungsvolle Halter zu vermitteln sind gering. Nicht jeder kann sich die Unterbringung eines Pferdes leisten oder hat die nötigen Kenntnisse oder den Platz, um ein solches Tier aufzunehmen. Daher haben wir beschlossen, unsere Mitgliedsvereine und Veterinärämter bei der Vermittlung zu unterstützen.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Notfall-Pferde vor, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Hinweis: Die Pferde wurden nicht vom Deutschen Tierschutzbund vorab kontrolliert. Für die Vermittlung ist alleine der angeführte Tierschutzverein/Veterinäramt verantwortlich und zu kontaktieren.

Hengst Jojo

Pony Jonas © AZ Vogelpark Lampertheim e.V.

Der 20-jährige Hengst Jonas - genannt Jojo - sucht ein neues Zuhause. Er wurde aus einer schlechten Haltung beschlagnahmt und lebt im Vogelpark Lampertheim in Hessen. Jojo kann nicht mehr geritten werden und wird daher als Beistellpony vermittelt.

Mögliche Interessenten melden sich bitte bei:

Stephan Germann
E-Mail: stephan(at)vogelpark-lampertheim.de

Stute Cleo

Pony Janosch sucht ein neues Zuhause. © AZ Vogelpark Lampertheim e.V.

Die 20-jährige Stute Janosch - genannt Cleo - sucht ein neues Zuhause. Sie wurde aus einer schlechten Haltung beschlangnahmt und lebt aktuell im Vogelpark Lampertheim in Hessen. Cleo kann nicht mehr geritten werden und wird daher als Beistellpony vermittelt.

Mögliche Interessenten melden sich bitte bei:

Stephan Germann
E-Mail: stephan(at)vogelpark-lampertheim.de

Stute Filon

Maultier Filon sucht ein neues Zuhause. © AZ Vogelpark Lampertheim e.V.

Die neunjährige Stute Filon sucht ein neues Zuhause. Das Maultier wurde aus einer schlechten Haltung beschlangnahmt und lebt aktuell im Vogelpark Lampertheim in Hessen.

Mögliche Interessenten melden sich bitte bei:

Stephan Germann
E-Mail: stephan(at)vogelpark-lampertheim.de