Aus Liebe zum Tier!

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

FundraisingBox Logo
Placeholder

Pelle in Not

Als Pelle gefunden wurde, hatte er tiefe Wunden und große Schmerzen. Niemand weiß genau, was ihm passiert ist – klar war nur: Pelle brauchte sofort Hilfe. Diese bekam er im Tierheim. Seine schweren Verletzungen wurden wochenlang tierärztlich versorgt und er wurde liebevoll aufgepäppelt. Zum Glück konnte Pelle inzwischen als neues Familienmitglied an tierliebe Menschen vermittelt werden.

Tierheime helfen

Geschichten wie die von Pelle passieren leider tagtäglich. Tierheime leisten Großartiges. Ob Fell, Schuppe oder Federn: Jedes Tier in Not findet Schutz, wird vom Tierarzt versorgt und mit viel Herz betreut. Auch an Sonn- oder Feiertagen. Tierheime helfen – und das, obwohl sie vom Staat keine ausreichende, kostendeckende Unterstützung bekommen.

Helfen Sie mit!

Für ihre großartige Arbeit haben Tierheime unsere volle Unterstützung verdient. Um die Kosten für Tierarzt, Medizin oder dringende Sanierungsarbeiten zu decken, helfen wir den uns angeschlossenen Tierheimen mit Geldern aus unserem Feuerwehrfonds. Darüber hinaus informieren wir die Öffentlichkeit, um auf die finanzielle Notlage der Tierheime aufmerksam zu machen.

Zudem setzen wir uns bei den Kommunen dafür ein, dass sie die durch Tierheime übernommenen Pflicht-Aufgaben, wie die Aufnahme von Fundtieren, kostendeckend erstatten.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Schon kleine Beträge helfen.

  • Mit 10 € im Monat versorgen Sie ein Meerschweinchen mit leckerem Frischfutter.
  • Mit 20 € im Monat leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um die Tierarztkosten zu decken, die bei verletzten Tieren leicht eine vierstellige Höhe erreichen können.
  • Mit 30 € im Monat übernehmen Sie die Futterkosten für einen Hund wie Pelle.

Der TV Spot zum Ansehen

40 Sek. Spot

89 Sek. Spot

Impressum

Deutscher Tierschutzbund e.V.
Bundesgeschäftsstelle
In der Raste 10
53129 Bonn

Tel.: (0228) 60 49 60
Fax: (0228) 60 49 640
E-Mail: bg(at)tierschutzbund.de
URL: www.tierschutzbund.de

Registergericht: Amtsgericht Bonn
Registernummer: VR3836

USt-ID gem. § 27a UStG: DE122123668

Vertretungsberechtigt und für den Inhalt der Publikationen sowie im Sinne des RStV, § 55 Abs. 2 verantwortlich ist das Präsidium:
Thomas Schröder (Präsident), Dr. Brigitte Rusche (Vizepräsidentin), Renate Seidel (Vizepräsidentin).

Alle genannten Personen sind auch über die o.g. Postanschrift erreichbar.

Copyright
Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht  ausdrücklich anders gekennzeichnet, beim Deutschen Tierschutzbund e.V.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt und z. B. Inhalt unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert macht sich gem. §§ 106 ff Urheberrechtsgesetz (UrhG) strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadenersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

Design und Programmierung
markusdesign
wwww.markusdesign.de