** AUSGEBUCHT ** Web-Seminar: Ressourcentraining Hund

Dr. rer. nat. Katrin Umlauf, TÄ Verena Wirosaf

S 4

-

Online
Online

 

*** Dieses Seminar ist bereits ausgebucht ***

Dauer:

Dienstag:  17:00 Uhr - 20:00 Uhr (inkl. Registrierung)

Kosten: € 10 p. P.

Technische Voraussetzungen:

  • Laptop oder PC mit Windows, Mac oder Linux (besser kein Smartphone / Tablet)
  • Webcam & Mikrofon (eingebaut oder extern) – Teilnahme ohne Bild & Ton ist nicht möglich
  • Stabile Internetverbindung: 1 MBit/s (Upload / Download) oder höher empfohlen
  • Standardbrowser (Google Chrome, Firefox, Edge, Safari)
  • Bereitschaft & technische Voraussetzungen, Zoom entweder über die Browser-Variante oder mit der Zoom-App zu nutzen

Hier finden Sie mehr Informationen zu den technischen Voraussetzungen, Spielregeln und Videoeinführungen zu den Bedienelementen von Zoom und Moodle.

Inhalte:

Die Verteidigung von Ressourcen (wie beispielsweise Futter, Spielsachen oder Bezugspersonen) durch Hunde ist ein häufiger Grund für Beißvorfälle in privaten Haushalten sowie in Tierheimen. Wie entsteht eine Ressourcenaggression? Handelt es sich bei dem gezeigten Verhalten um abnormales Verhalten? Was muss ich im Umgang mit Ressourcenverteidigern beachten? Und wie kann das Verhalten zukünftig geändert, bzw. grundsätzlich verhindert werden?

Dieses Seminar beleuchtet aus wissenschaftlicher Sicht die Hintergründe einer Ressourcenaggression und gibt wertvolle Tipps im Hinblick auf die Gefahrenprävention beim Umgang mit ressourcenaggressiven Hunden sowie auf das tierschutzgerechte Training beim Vorliegen einer Ressourcenaggression.

Zielgruppe:

Vorrangig Mitglieder des Deutschen Tierschutzbunds; freie Plätze auch an Nicht-Mitglieder

Anmeldung:

Bitte schicken Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular zurück per:
E-Mail: seminare(at)tierschutzbund.de
Post: Akademie für Tierschutz, Spechtstraße 1, 85579 Neubiberg
oder per Fax: Nr. 089-600291-15

Zu beachten: Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldeschluss: 17.01.2023

Zurück