***AUSGEBUCHT*** Web-Seminar: Hunde verstehen – Wie kommunizieren und lernen unsere Hunde?

Dr. rer. nat. Katrin Umlauf

S 26

-

Online
Online

 

***AUSGEBUCHT***

Dauer:

Mittwoch: Start (mit Registrierung) 18:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr

Kosten: 10€ p.P.

Technische Voraussetzungen:

  • Laptop oder PC mit Windows, Mac oder Linux (besser kein Smartphone / Tablet)
  • Webcam & Mikrofon (eingebaut oder extern)
  • Stabile Internetverbindung: 1 MBit/s (Upload / Download) oder höher empfohlen
  • Standardbrowser (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari)
  • Bereitschaft & technische Voraussetzungen, Zoom entweder über die Browser-Variante oder mit der Zoom-App zu nutzen

Hier finden Sie mehr Informationen zu den technischen Voraussetzungen, Spielregeln und Videoeinführungen zu den Bedienelementen von Zoom und MOODLE.

Inhalte:

In Deutschlands Haushalten leben rund 10 Millionen Hunde, aber auch in den Tierheimen ist der Hund die zweithäufigste Tierart. Als Abgabegrund werden immer öfter Probleme mit dem Hund genannt. Die Tierheime melden eine Zunahme an schwer oder gar nicht vermittelbaren Hunden.

Woran liegt es, dass das älteste Haustier des Menschen offenbar so häufig Probleme bereitet? Immer mehr Hundeschulen bieten ihren Service an, es gibt aber offenbar keine Einigkeit in Erziehungs- und Trainingsmethoden. Nur wenn wir uns klar machen, wie Hunde kommunizieren und wie sie lernen, kann das Zusammenleben reibungslos funktionieren.

Dieses Webinar bietet wissenschaftlich fundierte Einblicke in das Wesen der Hunde und bietet Ansatzpunkte zum besseren Umgang mit unseren Vierbeinern.

Zielgruppe:

Offen für alle Tierfreunde

Anmeldung:

Anmeldung über Xing Events

Zu beachten: Bitte lesen Sie vor Ihrer Anmeldung unsere AGB durch.

Anmeldeschluss: 06.11.2022

Zurück