Gewaltprävention im Tierheim

-

Akademie für Tierschutz
Spechtstraße 1
85579 Neubiberg

 

Veranstalter: VBG – Ihre gesetzliche Unfallversicherung

Beginn: Samstag, um 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, um 12:00 Uhr

Kosten (incl. Reisekosten, Unterkunft undVerpflegung): für VBGversicherte kostenfrei

Inhalte:

  • Konfrontationen mit Tierhalter/innen im Tierheimoder bei Beschlagnahmungen - die wichtigsten Zusammenhänge: Entstehung, Ablauf und Auswirkung von Konflikten, Kommunikation und Verhalten bei Stressbelastungen
  • Wahrnehmung von Gefahren
  • Ansätze zur Deeskalation: Körpersprache,Stimmführung, Wortwahl, Konstruktives Verhalten in schwierigen Situationen: Praktische Übungen, Möglichkeiten der baulichen Gestaltung im Tierheim

Das Seminar richtet sich an Vorstände, Tierheimleiter/innen oder andere Personen mit Führungsverantwortung und ist auf 18 Teilnehmer/innen beschränkt.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die VBG:
Akademie für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Andrea Dransfeld
Schloßstr. 1
59939 Olsberg
Tel.: 02904 9716-12
Mobil: 0160 96384969
Fax: 02904 9716-30
E-Mail: andrea.dransfeld@vbg.de 

Zurück