Katzen im Tierheim

Jasmin Lindner, TÄ Judith Schönenstein

S 18

-

Akademie für Tierschutz
Spechtstraße 1
85579 Neubiberg

 

Dauer:

Samstag von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Sonntag von 9:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Kosten (inkl. Verpflegung):
für Mitglieder: € 20 p. P.
für Nichtmitglieder: € 175 p. P.

Inhalte:

In die Tierheime gelangen immer mehr Katzen, die sich aufgrund von Verhaltensproblemen im täglichen Umgang als nicht oder kaum händelbar erweisen. Sie gelten daher auch als nur schwer, teilweise sogar nicht mehr vermittelbar. Wir bieten Personen, die im Tierheim mit Katzen umgehen, daher eine Fortbildung an, die die wichtigsten Themen hierzu beinhaltet.

  • Die Haltung im Tierheim
  • Verhalten der Katze
  • Grundlagen des Trainings von Katzen
  • Beschäftigungs- und Trainingsmöglichkeiten im Tierheim
  • Problembehandlung

Zielgruppe:

Teilnahme für Mitarbeiter*innen/Mitglieder von Tierheimen und Tierschutzvereinen.

Anmeldung:

Bitte schicken Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular zurück per:
E-Mail: seminare(at)tierschutzbund.de
Post: Akademie für Tierschutz, Spechtstraße 1, 85579 Neubiberg
oder per Fax: Nr. 089-600291-15

Zu beachten: Bitte lesen Sie vor Ihrer Anmeldung folgende Hinweise durch: Wichtige Hinweise für Seminarteilnehmer.

Zurück