Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl ist #Tierschutzwahl!

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl und damit Ihre Chance, für den Tierschutz politisch etwas zu bewegen: Ihre Wahlentscheidung legt den Grundstein für den Tierschutz in den nächsten Jahren! 

Das können Sie ändern! Setzen Sie ein Zeichen für die Tiere!

Was wir fordern

Listung der Forderungen des Deutschen Tierschutzbundes zur Bundestagswahl 2017

Das können Sie tun

  • Fragen Sie Ihre Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort, welche Forderungen sie unterstützen und wofür sie sich einsetzen werden. Fordern Sie ein klares Bekenntnis zum Tierschutz!
  • Tierschutz-Check: Wir haben nachgefragt, wie aktiv eine Partei plant, sich für das Wohl der Tiere einzusetzen. Hier sehen Sie die Antworten.

Wir sind parteipolitisch neutral. Jeder Tierfreund kann sich sein eigenes Bild machen.