Kampagnen

Motiv der Tierheim-Kampagne mit dem Kopf eines älteren Hundes und dem Slogan "Tierheime haben ein Herz für alte Freunde".

"Tierheime helfen. Helft Tierheimen!" - Mit unserer Kampagne wollen wir den Menschen zeigen, welch großartige Arbeit Tierheime täglich leisten und warum sie deshalb unsere Unterstützung verdienen!

Schweine in einer Haltung mit Spaltenboden.

Mit der europaweiten Kampagne #EndPigPain möchten wir mit unserer Dachorganisation Eurogroup for Animals auf das tägliche Leiden von Schweinen in der Landwirtschaft aufmerksam machen. 

Ein Hund steht am Strand mit Blick auf das Meer.

Bei unserer Aktion "Nimmst du mein Tier, nehm' ich dein Tier" betreuen Tierfreunde ihre Tiere gegenseitig. Wer sein Tier mit in den Urlaub nimmt, bekommt hier Tipps.

Schwein hinter dem Gitter eines Tiertransporters. Oben der Schriftzug "Stopthetrucks" und unten Links das Logo der "Eurogroup for Animals".

Nach wie vor rollen Transporter dicht beladen mit lebenden Tieren quer durch Europa. Unterstützen Sie unseren Protest gegen qualvolle Tiertransporte!

Kampagnenmotiv Zirkus: Tiger im Scheinwerferlicht

Keine Wildtiere im Zirkus

Im Zirkus ist eine verantwortbare Haltung von Wildtieren nicht möglich. Bitte unterstützen Sie uns und setzen auch Sie sich für ein Wildtierverbot in Zirkussen ein!

Motiv der Katzenschutz-Kampagne mit einer kleinen Straßenkatze auf einem Platz und einem Pappschild mit der Aufschrift: Wir sind Millionen! Bitte kastrier deine Katze, dann müssen weniger Katzen wie ich auf der Straße leben.

Wir zeigen den Zusammenhang zwischen dem Leid der Straßenkatzen und der Wichtigkeit der Kastration von Freigängerkatzen aus Privathaushalten.

Kleiner Hund wartet mit einer zusammengerollten Leine vor den Pfoten auf der Fußmatte vor einer Wohnungstür.

Am 29. Juni 2017 ist wieder unser Aktionstag "Kollege Hund"! Wissenschaftlichen Studien zufolge sind Hunde gut für das Arbeitsklima. 

Kampagnenmotiv mit Fisch mit blutigen Markierungen in den Schuppen, wie oft er gefangen und verletzt wurde.

Obwohl das Tierschutzgesetz das Angeln nur zum Spaß verbietet, werden immer wieder gezielt große Fische geangelt und dann ins Gewässer zurückgesetzt.