Cover des Kritischen Agrarberichtes 2020

Das AgrarBündnis, dem der Deutsche Tierschutzbund angehört, gibt alljährlich anlässlich der Internationalen Grünen Woche im Januar in Berlin den Kritischen Agrarbericht heraus.

Tierheimtier des Monats "Nana", Copyright: Tierschutzverein Friesoythe u.U. e.V.

Im Rahmen der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ kürt der Deutsche Tierschutzbund das Tierheimtier des Monats Januar: Hundedame "Nana" sucht ein liebevolles Zuhause.

Sau im Kastenstand. © Jo-Anne McArthur / We Animals

Der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner droht eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf Meineid und Tierquälerei – sollte die von ihr vorgelegte Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung, speziell zur Haltung von Sauen in Kastenständen, in Kraft treten.

Aktuell veröffentlichte Zahlen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zeigen, dass die Zahl der in Versuchen „verbrauchten“ Tiere unverändert hoch ist: 2.825.066 Tiere kamen im Jahr 2018 in Tierversuchen zum Einsatz, im Vorjahr waren es 2.807.297.

Cover unseres Mitgliedermagazins DU UND DAS TIER

In unserem Magazin "DU UND DAS TIER" berichten wir über aktuelle Tierschutz-Themen und geben nützliche Tipps und Anregungen, wie jeder selbst aktiv werden kann.

(c) Postkartenmotiv #RespektTaube von Eden Lumaja

Wir setzen uns mit der Kampagne #RespektTaube weiter gegen Taubenhass ein.

Hund und Katze mit FINDEFIX-Logo. © istock.com/PK-Photos

FINDEFIX, das Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes, bietet einen kostenlosen Melde- und Suchdienst für Haustiere. Melden Sie Ihr Tier gleich online an!

Wir zeigen, dass die die rein pflanzliche Küche eine spannende, leckere und gesunde Vielfalt bereithält, die auch den Tieren und der Umwelt zugutekommt.

Mit der kostenfreien App „Mein Haustier“ geben wir Hunde- und Katzenbesitzern wertvolle Hilfestellungen, Erste Hilfe-Tipps und Terminerinnerungen als Unterstützung für den Alltag mit ihrem Schützling.