Ob aus Aberglauben, aufgrund unbegründeter Ängste, weil sie als weniger fotogen gelten oder schlichtweg übersehen werden - die Gründe, warum schwarze Tiere oft schwieriger vermittelt werden und darum länger im Tierheim bleiben, sind so unterschiedlich wie unsinnig.

Die Afrikanische Schweinepest ist eine ansteckende Tierseuche, die bei Haus- und Wildschweinen in der Regel zum Tode führt. Im September 2020 wurden in Brandenburg, nahe der Grenze zu Polen, die ersten Fälle bei Wildschweinen in Deutschland bestätigt.

Nach langem Zögern hat Landwirtschaftsministerin Klöckner ein Gesetz zum Ausstieg aus dem Kükentöten vorgelegt. Allerdings wird das Töten männlicher Eintagsküken erst ab Ende 2021 verboten. Zudem will die Ministerin das Töten der empfindungsfähigen Embryonen noch weitere Jahre erlauben.

© Deutscher Tierschutzbund Landesverband Bayern e.V.

Beim krankhaften Sammeln von Tieren gerät die Tierhaltung außer Kontrolle. Immer mehr Tiere werden aufgenommen oder sie pflanzen sich unkontrolliert fort. Im vergangenen Jahr wurden dem Deutschen Tierschutzbund 50 Animal Hoarding-Fälle bekannt.

Kampagnenmotiv mit Kuhauge: "Mein Weg in den Tod ist die Hölle"

Nach NRW, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz, verbietet auch Thüringen lange Tiertransporte. Nun haben fast alle Bundesländer einen vorläufigen Stopp verhängt. Ein wichtiges Signal in Richtung Julia Klöckner endlich auf EU-Ebene tätig zu werden!

Fleur aus dem Tierheim Homburg

Der Deutsche Tierschutzbund hat die sechsjährige Hündin Fleur aus dem Tierheim Homburg als Tierheimtier des Monats September gekürt. Fleur ist das Sorgenkind des Homburger Tierheims, da sie offenbar allein aufgrund ihrer Optik noch kein neues Zuhause gefunden hat.

Zum Welttierschutztag am 4. Oktober ruft der Deutsche Tierschutzbund gemeinsam mit seinen über 740 Mitgliedsvereinen das Leitmotto „Zusammen für Tierheime“ aus. Die Tierschützer wollen damit auf die schwierige Situation der Tierheime aufmerksam machen, die die Corona-Krise mit sich gebracht hat.

Hundewelpe

Können Hunde und Katzen an SARS-CoV-2 erkranken oder es übertragen? Wir haben für Sie wichtige Fragen und Antworten zum Coronavirus zusammengestellt.

Braunbärin Mascha

Im Norden Deutschlands ist unser Tierschutzentrum Weidefeld die größte Tierschutzeinrichtung und zugleich Auffangstation für beschlagnahmte Tiere. Auch Bären aus schlechter Haltung finden dort ein Zuhause.