Hund auf einer Sonnenliege. Copyright: Raimund Ehrhardt

Bei heißen Temperaturen sollten Halter ihre Hunde besonders im Auge behalten und vorsorglich Maßnahmen ergreifen. Wir geben Tipps, was zu beachten ist.

Fisch im Aquarium

Käfige sollten nicht in der prallen Sonne stehen. Das Wasser im Aquarium kann sich für die Insassen lebensbedrohlich aufheizen.

Pferde auf einer Weide im Schatten.

Rinder, Schafe und Pferde, die auf der Weide gehalten werden, benötigen einen tierschutzgerechten Witterungsschutz. Dieser kann z. B. aus Bäumen bestehen.

Schweinetransport. Copyright: Jens Wolters

Probleme infolge hoher Temperaturen entstehen auch bei Lebendtransporten von Mast- und Schlachttieren. Deshalb dürfen sie bei Hitze nicht stattfinden.