Deutsches Haustierregister

DHR-Material

Entlaufen, weggeflogen, verschwunden: Jedes Jahr gibt es in Deutschland viele tausend Tiere, die von ihren Besitzern nicht mehr wiedergefunden werden. Wer sein Tier kennzeichnen lässt und beim Deutschen Haustierregister (DHR) anmeldet, hat jedoch gute Chancen auf die Rückkehr seines Hausgenossen.

Seit 1981 hilft das Deutsche Haustierregister Menschen ihre verloren gegangenen Haustiere wiederzufinden und ist damit das älteste Angebot seiner Art in Deutschland. Anfragen werden zu 90 Prozent erfolgreich bearbeitet.

Das Angebot des Deutschen Haustierregisters ist ein kostenloser Service des Deutschen Tierschutzbundes für alle Tierhalter. Wir bieten Ihnen:

  • bundesweite Suche nach Ihrem vermissten Tier und Datenaustausch mit einem europaweiten Netzwerk
  • schnellen Kontakt über unser 24-Stunden-Service-Telefon: +49-(0)228-60496-35
  • schnelle Rückführung, insbesondere wenn Tiere in Tierheimen gefunden wurden
  • für Hunde: eine Tierplakette mit der zentralen Rufnummer des Haustierregisters als Fundhilfe

Profitieren Sie von den 30 Jahren Erfahrung bei der Registrierung und der Rückvermittlung von Haustieren: Die Anmeldung ist einfach und schnell möglich und die Suche läuft professionell durch die gute Vernetzung mit mehr als 750 Tierschutzvereinen und über 500 Tierheimen, die dem Deutschen Tierschutzbund angeschlossen sind. Auch im Urlaub sind registrierte Tiere geschützt, da sich das Deutsche Haustierregister mit anderen Registrierdiensten in Europa austauscht.

Registrieren Sie Ihr Tier noch heute!

So erreichen Sie uns

Deutsches Haustierregister
In der Raste 10
53129 Bonn
Telefon: 0228-60496-35 (24-Stunden-Service-Telefon)
Fax: 0228-60496-42
www.registrier-dein-tier.de